proBIP
Grabenstrasse 3
8952 Schlieren
043 433 60 30

Lageplan

DUAL ermöglicht erwerbslosen und motivierten Erwachsenen ab 25 Jahren (bei Ausbildungsstart muss das 25. Altersjahr erreicht sein) das Nachholen einer eidgenössischen beruflichen Grundbildung (EFZ oder EBA). Während des Programms setzen sich die Teilnehmenden kritisch mit ihren persönlichen, schulischen und fachlichen Kompetenzen sowie möglichen Berufsfeldern auseinander.

DUAL klärt in einem dreistufigen Verfahren (Abklärung, Vertiefung, Eignungsabklärung) die persönliche Eignung für eine Berufsausbildung ab. Es findet eine intensive Abklärung hinsichtlich Berufswahl, persönlicher Eignung zum Beruf und beruflicher Realisierung statt. Anschliessend werden im Rahmen einer Eignungsabklärung (Praktikum) in einem möglichen Lehrbetrieb die praktischen Fähigkeiten überprüft.

Nach erfolgreichem Absolvieren des Praktikums erfolgt der Start in die Ausbildung. Neben der Arbeit im Lehrbetrieb erfolgt der Besuch der Berufsfachschule. Bei Bedarf können individuelle Unterstützungen während der Ausbildung erfolgen.

 

Für die Dauer der Ausbildung erhalten Sie von der Arbeitslosenkasse einen Ausbildungszuschuss (siehe auch Film Kurzportraits DUAL).

Die Anmeldung für DUAL erfolgt in der Regel über das RAV.

Ausnahmsweise über eine andere zuweisende Stelle (Bitte mit uns Kontakt aufnehmen).